Cutting

Digital, präzise und flexible.

Schneiden und Fräsen

Digitale Schneid– und Frästechnologie in Perfektion für höchste Materialvielfalt und kreative Weiterverarbeitungstechniken.

Flachbettcutter und Fräsmaschinen aus dem Hause Zünd eröffnen uns vielfältige Weiterverarbeitungsmöglichkeiten der verschiedensten Druckprodukte.

Selbstklebefolien, Schablonen aus Hartschaummateriallien oder Fotopapier werden durch die maschinelle Verarbeitung exakt zugeschnitten und sind danach bereit für ihren professionellen Einsatz. Prototypen von Verpackungen fertigen wir mit speziellen Schneide-, Rill- und Nutwerkzeugen ebenso effizient wie Großauflagen.

In Kombination mit unserem UV-Plattendruck lassen sich hier beispielsweise lebensgroße Aufsteller oder 3D-Schriftzüge gestalten. Der Materialpool für Ihre individuellen Anforderungen an formgefrästen Produkten ist mannigfaltig, er reicht von Aluminium-Verbundplatten, über Acrylglas zu diversen Holz-, MDF-, oder Spanplatten, die mit höchster Präzision bearbeitet werden. Um möglichst materialsparend zu produzieren, nutzen wir eine ausgefeilte Verschachtelungssoftware die den Verschnitt optimiert und damit die Produktionskosten für uns und unsere Kunden mindert.

Geeignette Materialien:

  • Aluminum
  • Folie
  • Forex (Hartschaumplatten)
  • Gummi
  • Holz
  • Hohlkammerplatten
  • Karton
  • Kunststoff
  • Leder
  • Papier
  • Schaumstoff
  • Textilien
  • Verbundmaterial
  • Wellpappe
  • … und viele mehr

Sie sind auf der Suche nach einer ganz individuelle Lösung für Ihre Idee oder Vorstellung von Ihrem Druckprodukt, oder möchten eine Prototyp herstellen lassen, dann sprechen Sie uns an. Gerne unterstützen wir sie Ihre Idee zu verwirklichen.